Kunstwerke von Kenneth Zeng

Kenneth Zeng

Von starken und leuchtenden Farben ist Kenneth Zeng begeistert. Mit seiner virtuosen Pinselführung und seiner unbändigen Ausdrucksstärke bringt er all seine Kreativität auf die Leinwand. Seine handgemalten Acrylbilder wirken trotzdem in sich stimmig und harmonisch. Der Künstler lebt zusammen mit Frau und Tochter in Maoming im Süden des Landes. Zeng arbeitet in vierter Generation im mittelständischen Familienbetrieb, bevor er sich mit der Malerei ein zweites Standbein aufbaut und gleichzeitig einen Herzenswunsch erfüllt. Seine positive Einstellung möchte der Künstler gerne mit der Welt teilen und setzt auf moderne und doch zeitlose Kunstwerke, die sich gegen kurzlebige Trends behaupten und Freude bereiten. 

39 Produkte
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
von bis
1 von 3
1 von 3
Kenneth Zeng: Ich orientiere mich sehr an westlichen Künstlern. Viele davon sind in China sehr beliebt.

Warum sind Sie Künstler geworden?

Ich wollte Bilder malen, die meiner Tochter gefallen. Umso schöner ist, wenn Leute tatsächlich Geld für meine Kunst ausgeben. Überhaupt war das schon lange ein Traum von mir. Besonders, da es ein so großer Kontrast zu der Büroarbeit ist, die ich jeden Tag acht Stunden lang leisten musste. Es ist wirklich großes Glück, jetzt auch das tun zu können, was ich schon immer wollte und damit zusätzlich noch etwas zu verdienen.

Wenn Sie kein Künstler wären, was wären Sie dann geworden?

Ich kann jederzeit in den Betrieb meines Vaters zurück. Der Plan ist noch immer, dass ich diesen später einmal auch übernehmen werde. Meine Zukunft ist also abgesichert. So sehr ich die Malerei liebe, bin ich doch froh, dass ich meiner Frau und meiner Tochter notfalls finanziell etwas bieten kann. Künstler sind in China oft brotlos. Viele fürchten sich auch davor, sich ganz auf die Kunst zu verlegen. Ohne die Sicherheit, die ich durch meine Familie habe, hätte ich mich wahrscheinlich auch nicht getraut.

Welches KunstLoft-Gemälde ist Ihr Lieblingsbild?

'Im Teich' von Finn Kao ist ein sehr schönes Bild. Diese Wahl mag zwar überraschen, da es so geradlinig ist und meine Bilder eher ausufernd, aber privat mag ich es dann doch etwas gediegener. Es hängt bei uns im Wohnzimmer über dem Sofa.
IHRE ZULETZT ANGESEHENEN KUNSTWERKE