Kunstwerke von Kanita Raiwa

Kanita Raiwa

Die Skulpturen von Kanita Raiwa strotzen vor Kraft und strahlen dennoch unglaublich viel Ruhe aus. Umso erstaunlicher ist es, die quirlige junge Frau zu sehen, die in einem knallig bunten Atelier ihre ruhenden Werke erschafft. Kraftvoll ist Kanita und voller Energie, doch ihr fast kindlich wirkendes, bunt-schrilles Auftreten mag so gar nicht zu den Skulpturen passen. Sie sei sich sicher, dass sie ohne die ruhende Kraft der Kunst durchdrehen würde, gibt sich zu. Und tatsächlich: Sobald Kanita anfängt zu arbeiten, strahlt sie eine innere Ruhe aus, alle Aufregung und Hektik ist aus ihrem Gesicht verschwunden und sie gibt sich ganz dem Erschaffen sanfter Formen hin.

51 Produkte
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
von bis
1 von 4
1 von 4
Kanita Raiwa: Meine Skulpturen sind die Ruhe in meinem Leben.

Wenn Sie kein Künstler wären, was wären Sie dann geworden?

Wahrscheinlich verrückt! Ich weiß es wirklich nicht. Meine Ideen müssen irgendwie raus und anders als mit Kunst kann ich mir das nicht vorstellen.

Welche KunstLoft-Skulptur gefällt Ihnen am besten?

Oh, das hängt ganz von meiner Tagesstimmung ab. Kennen Sie das, wenn Sie fast jeden Tag etwas anderes mögen? Gestern liebte ich „Süße des Lebens“ von und heute würde ich am liebsten auf „Fight of Colours“ durch eine spanische Arena reiten.

Woran arbeiten Sie gerade?

Ich experimentiere viel mit Materialien und bin auf der Suche nach der perfekten Harmonie in meiner Kunst. Diese Such ist nie zu Ende, denn Harmonie ist in jedem Lebensabschnitt etwas anderes und das möchte ich zum Ausdruck bringen. Momentan ist die Wandelbarkeit von Kunststein für mich perfekte Harmonie. In ein paar Jahren ist es aber vielleicht Metall oder Glas. Dann werde ich damit arbeiten.
IHRE ZULETZT ANGESEHENEN KUNSTWERKE