FAQ - Häufige Fragen

Neben der Qualität unserer Produkte steht Kundenservice für uns an erster Stelle. Im Folgenden finden Sie Fragen und Antworten, die am häufigsten von unseren Kunden gestellt werden.

Bezahlung

Zahlungsarten

Sie können Ihr Kunstwerk von KunstLoft bequem und sicher per

- Vorkasse
- Lastschrift
- Kreditkarte
- Sofortüberweisung
- PayPal
- Ratenzahlung
- Rechnungskauf oder
- Amazon Payments
- Giropay
- Apple Pay

bezahlen.

Es besteht die Möglichkeit, dass Ihnen nicht alle angegeben Zahlungarten angezeigt werden. Die Entscheidung darüber fällen unsere Zahlungsdienstleister.

Zeitpunkt der Zahlungsabbuchung

Bei Zahlung per Kreditkarte wird Ihnen der Rechnungsbetrag sofort belastet.
Eine Zahlung per Lastschrift belastet Ihr Konto in der Regel 1-3 Werktage nach Bestellung an eine Adresse innerhalb Deutschlands und innerhalb 5-7 Tage bei Auslandslieferungen.
Bei einer Ratenzahlung (powered by PayPal) ist eine gestaffelte Zahlung in 6, 12, 18 oder 24 Monatsraten möglich, dabei wird die erste Monatsrate frühestens in 38 Tagen fällig.
Bei Rechnungskauf verpflichten Sie sich den Betrag innerhalb von 30 Tagen auszugleichen.
Bei allen anderen von uns angebotenen Zahlungsarten erfolgt die Belastung sofort nach der Bestellung.
Weitere Details finden Sie in unseren Zahlungsbedingungen.

Muss ich Zoll- oder Einfuhrgebühren bezahlen, wenn ich aus einem EU-Land bestelle?

Nein, Ihr Kunstwerk wird schnell und unkompliziert aus dem KunstLoft in München versandt. Dabei fallen keine Zoll- oder Einführgebühren an. Ausnahmen sind Lieferungen in die Schweiz, nach Norwegen oder die Kanarischen Inseln: Hier sind die Einfuhrzölle direkt von Ihnen zu zahlen.

Zahlungsarten bei Bestellung am Telefon

Bei Bestellung am Telefon können wir ausschließlich Bezahlung per Vorkasse anbieten, da wir keine sensiblen Daten von unseren Kunden abfragen dürfen.

 

 
Warum werden mir nicht alle Zahlungsarten angeboten?

Darauf, welche Zahlungsarten Ihnen online angeboten werden, haben wir leider keinen Einfluss. Das entscheiden unsere externen Zahlungsdienstleister, die Online-Bezahldienste PayPal oder AmazonPay, unabhängig in Echtzeit.

Probleme bei der Sofortüberweisung

Falls Sie den Zahlungsvorgang bei Sofortüberweisung nicht abschließen konnten oder wollten, stellen wir die Zahlungsart gerne für Sie auf Vorkasse um und senden Ihnen unsere Bankdaten zu. Bitte wenden Sie sich dazu an den Kundenservice.

Ausweis der Mehrwertsteuer

Bei handbemalten Kunstdrucken, Skulpturen, Wanddeko Metall und Acryl-Glasbildern ist die Mehrwertsteuer auf der Rechnung ausgewiesen. Unsere handgemalten Ölgemälde und Acrylbilder sowie Mehrteiligen Bilder Sets unterliegen allerdings der Differenzbesteuerung gem. § 25a UStG und deshalb ist keine MWSt. ausweisbar. Bei jedem Kunstwerk können Sie den anfallenden Mehrwertsteuersatz einsehen und wir weisen Sie konkret darauf hin, wenn keine MWSt. ausweisbar ist.

PayPal Rechnungskauf - schon bezahlt?

Da die Zahlungsart Rechnungskauf über PayPal abgewickelt wird, haben wir leider keinen Einblick in die Zahlungsdetails. In unserem PayPal-Konto ist der Rechnungsbetrag Ihrer Bestellung direkt als bezahlt angezeigt, weil wir den Betrag von PayPal erhalten haben und PayPal den Betrag wiederum bei Ihnen einfordert. Sollten bei der Zahlungsabwicklung Probleme aufgekommen sein oder sollten Sie sich unsicher sein, ob Sie den Rechnungsbetrag bereits beglichen haben, können Sie sich gerne direkt an die PayPal-Rechnungsabteilung wenden: 0800 723 4730 (Mo-Fr, 8:00-17:00)

8
Antwort nicht gefunden?
Nutzen Sie unser Kontaktformular um uns Ihre Frage zu stellen zum Kontaktformular